Hannover – Poznan, PL

Henry AlvesAllgemein

Hannover – Poznan, PL


Künstleraustausch

Was ist europäische Integration? Künstler*innen aus Hannover und Poznan warfen einen Blick auf ihre Kindheit in den 90er Jahren. Politische Umbrüche prägten das Leben ihrer Eltern. Sie hingegen waren eine Generation, die mit einer überwältigenden Globalisierung konfrontiert wurden und sich durch den scheinbaren Reichtum in der verwöhnten Position befand, nicht zu wissen für was es zu kämpfen gilt. Das Projekt untersuchte die Beziehungen zwischen den zwei urbanen Zentren und ihren Einwohner*innen. Die Distanz zwischen Hannover und Poznan verliert durch die EU und den Neuen Medien immer deutlicher an Bedeutung. Wie beeinflussen solchen elementaren Entwicklungen die Beziehung, Wechselwirkung und Interaktion zwischen Hannover und Poznan?

Eine Kollaboration mit dem Kollektyw 1a

Künstler*innen
Adam Gołębiewski
Karolina Kubik
Katarzyna Borelowska
Zuza golińska
Büro für Haken
Tomasz Koszewnik
Ka-Lun Leung
Magdalena Łazarczyk
Izabla Sitarska
Adrian Szwarc
Piotr Urbaniec
Urban Inventions